SIDEBAR ANZEIGEN
Ferrara Gardens ein sehr Gentleman-Duft
Ferrara Gardens beginnt als zitrusgrüner Duft mit etwas spritziger und frischer Grapefruit mit etwas blumigem Petitgrain. Es ist ein sehr erfrischendes Aroma, das Sie erheben wird. Es beginnt sich dann in etwas Seifenhaftes zu verwandeln, wenn das saubere Vetiver herauskommt. Auf der Seite klassischer grüner Düfte mit einem modernen Touch. Das Oud fügt einen Hauch von Rauch hinzu, der sich eignet, um diese Komposition etwas robust zu halten. Die Rose ist sauber und fügt diesem Duft eine weitere seifige Schicht hinzu. Die Zeder eignet sich für das Oud, um einen leicht rauchigen, holzigen Akkord zu erzeugen. Die Tanne ist leicht süßlich und verleiht ihr ein Waldgefühl mit etwas Holz und Tannennadeln. Letztendlich erhalten Sie also einen holzigen Duft mit etwas sauberer Seife und etwas rauchigem und pfeffrigem Holz. Ein sehr Gentleman-Duft, der ein wenig Robustheit hervorruft. Dies ist die Art von Duft, die die Zeit überschreitet und ein zukünftiger Klassiker sein wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.